Martinstag 2020 in Ohrdruf, Luisenthal und Gräfenhain

Am 10. oder 11. November wird vielerorts der Martinstag begangen.
Ich gehʼ mit meiner Laterne…“
Auch wenn unsere eigene Kindheit vielleicht schon vorbei ist, erinnern wir uns an dieses schöne Lied. Voller Stolz hielten wir die selbst gebastelte Laterne in der Hand und zogen mit der Kindergartengruppe, mit unseren Eltern und vielen anderen Menschen nach dem Gottesdienst singend durch den Ort.

In diesem Jahr ist das aufgrund der Viruspandemie leider nicht überall möglich. Um St. Martin und seinen guten Taten trotzdem Aufmerksamkeit zu schenken, wollen wir alle statt einer Laterne am Martinstag eine Kerze ins Fenster stellen. Dazu haben Kantorin Johanna Bergmann und ich ein kurzes Video gedreht: Wie war das eigentlich noch mal mit Martin? Mit einem Mantel und auch Gänsen… Schaut Euch, schauen Sie sich unser Video einmal an! Am Ende gehtʼs mit Martin sogar noch musikalisch durch Schnee und Wind. Das Video ist ab 1. November 2020 unter https://youtu.be/tIVCpDlD97I zu finden.