5. Ohrdrufer Bachtage im Juni 2018

In Ohrdruf finden im Zeitraum 20.-24. Juni 2018 die fünften Ohrdrufer Bachtage statt. Die Kantorei wird für den Abschlussgottesdienst die Kantate „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ von J. S. Bach einstudieren. Sie bekommt dabei Unterstützung von der Kantorei Wismar.

Aber auch unseren Kinderchorkindern steht ab Januar ein ganz besonderes Projekt bevor: In diesem Jahr wird es spannend, denn 150 Kinder aus Ohrdruf und der Region werden im Mittelpunkt der Bachtage stehen.

Die renommierte Vokalpädagogin und Kinderchorleiterin Friedhilde Trüün hat „Sing Bach“ für Kinder entwickelt. Hierbei sind berühmte Melodien und Arien als leicht zu singende, peppige Kinderlieder umgearbeitet. Andere Lieder erzählen lustige Anekdoten aus Bach’s Leben. Über ein halbes Jahr werden wir diese Lieder proben.

Am Ende dieser Probenzeit stehen 2 Projekttage am 21. und 22. Juni 2018 in der St. Trinitatiskirche in Ohrdruf. Friedhilde Trüün wird nach Ohrdruf kommen und mit allen 150 Kindern das Programm zusammensetzen. Am 22. Juni bildet das einstündige Abschlusskonzert mit allen Kindern und einem Jazzensemble den Höhepunkt von „Sing Bach“.

Du willst bei „Sing Bach“ mitmachen? Dann melde dich doch einfach bei unserer Kirchenmusikerin Maria Kalder (mariakalder@posteo.de, Tel. 0176/64916265) oder komm zum Kinderchor dienstags um 17:00 Uhr.

 

Das könnte Dich auch interessieren...